Prozessberatung

In ihrem Alltag werden werden Organisationen / Einrichtungen immer wieder vor Herausforderungen gestellt, die sich nicht klar einer Beratungsform zuordnen lassen oder die sich durch hohe Komplexität auszeichnen.

Beispiele hierfür sind Prozesse der Leitbild- oder Konzeptionsentwicklung, Integration neuer Mitarbeiter und auch ganzer Teams sowie die Anpassung der Kommunikationsstrukturen an veränderte Organisationsstrukturen. Prozessberatung kann sich zwischen Supervision und Organisationsentwicklung bewegen, doch unabhängig von einer fachlich korrekten Einordnung kommt es darauf an flexibel die Instrumente und Arbeitsweisen zu wählen, die den jeweiligen Kunden in seiner jeweiligen weiterbringen. Aufgrund dieser Flexibilität kann Prozessberatung für kleine und größere Systeme gleichermaßen hilfreich sein.

Startseite